Wie setzen wir unsere Energie in der Familie ein ? Gehen wir uns mit fruchtlosen Streitereien auf die Nerven oder nutzen wir Konflikte, um uns selbst und andere besser kennenzulernen und zu verstehen? Konstruktiv, lebendig und liebevoll ausgetragene Konflikte setzen viel Energie frei !

Vortrag mit kleinen (freiwilligen) Übungen.

Samstag, 18.04.2015, 16:00 -17:30 Uhr

Teilnehmerzahl: 15-17 Personen.

Kinderbetreuung ab ca. 4 Jahre nach Absprache möglich.

Anmeldung per e-mail klaudia.klaffke@web.de oder Telefon 06223/971331

Kosten: Spende ab 5,- bis 10,- Euro für das Familienzentrum