Am 17. Oktober 2015 zwischen 18 und 22 Uhr findet zum dritten Mal die DaWanda Lange Nacht des Selbermachens statt. DIY-Begeisterte in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz werden gemeinsam kreativ und setzen einzigartige Projekte um.

Da machen wir vom Familienzentrum doch gern mit. Aus Jeans, alten Shirts, Jacken u.ä. werkeln, nähen und basteln wir tolle neue Dinge.

Nähmaschinen, Jeans oder andere alte „upcyclingfähige“ Gegenstände dürfen gern mitgebracht werden. Eigene Ideen sowieso 🙂 Getränke und Snacks stehen bereit, ebenso wie alle sonst benötigten Materialien. Zur Deckung der Kosten freut sich eine Spendenbox darauf, gefüllt zu werden.

Anmeldung erforderlich bei Katharina Richter, Tel: 06223-9252654