Eine zweite tatkräftige Unterstützung für’s Familienzentrum! Hanna.

Es wird Zeit, dass wir dir unsere neue Mitarbeiterin vorstellen. Bestimmt hast du sie längst bei uns getroffen! Hanna Schmith, 20 Jahre alt (bald schon 21), kommt aus Kaiserslautern und hat sich bei uns beworben, weil sie gerne ein FSJ im sozialen Bereich machen möchte. Sie schätzt das vielfältige Angebot in unserem Haus. Sie kommt, wie sie selbst sagt, hier mit Menschen jeden Alters ins Gespräch, was sie spannend und unglaublich schön findet. Hanna ist ein kreativer Mensch, spielt Theater, singt, malt und bastelt gerne. Weshalb sie mittwochs mit großer Begeisterung in Katharinas Kreativcafé dabei ist. Sie ist aktive Unterstützung in unserem Café, bei Veranstaltungen, demnächst auch in der Ferienbetreuung und greift mit an, wo sie gebraucht wird. Das Klima innerhalb unseres Teams findet sie super: „Es macht einfach Spaß mit den Menschen hier zu arbeiten. Ich finde das Familienzentrum ist für jeden eine tolle Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen und Leute kennen zu lernen.“ Wir freuen uns sehr, dass Hanna jetzt bei uns ist!