Unter Leitung von Günter Krahn

Sie halten sich für zu alt für den Umgang mit Computern, Smartphone oder Tablet? Sie haben zu große Berührungsängste? Finden, diese Technik und Sie – das geht gar nicht? Sie sind aber doch wissbegierig? Und möchten verstehen, wie das alles funktioniert? Oder die Tücken besser kennen und die Lücken füllen, die Sie auf diesem Gebiet noch haben?

Vielleicht braucht es ja nur den einen oder anderen altersgerechten Rat. Herr Günter Krahn steht mit Ruhe, kompetenz und Tatkraft interessierten Senioren an verschiedenen Dienstagen (aktuelle Termine siehe unten!) in unserem Haus kostenfrei mit Rat und Tat zur Seite.

Aktuelle Termine: 5.02., 19.02., 12.03., 02.04., 23.04., 07.05., 21.05.2019.

Eine tolle Möglichkeit, auch für alle, die nicht zu den „Digital Natives“, zählen, also nicht in die Welt des Computers und des Internets hinein geboren wurden, die Scheu vor dem Umgang mit dieser faszinierenden und praktischen Technik zu erlernen.

Inhalte des Treffs:

Android-Smartphone und -Tablet: Fragen zu Einstellungen und Anwendungsmöglichkeiten von
Apps, jeweils von 14:30 bis 16:00 Uhr und dann, ab ca. 16:00 Uhr: Fragen zu Windows-Computer Programmen.

Wollen Sie die Probleme im Umgang mit den neuen Medien meistern oder die Angst davor verlieren, dann sind Sie zu unserem Treff herzlich eingeladen; ohne Anmeldung, ohne Gebühr.

Eigenes Smartphone, Tablet oder Notebook einschließlich Ladegerät bitte mitbringen!

Wir treffen uns in Raum 1 im 1. Obergeschoss, ab 14:30 Uhr