Und schon laden wir dich zu einem ersten, sicher spannenden Vortrag ins Familienzentrum ein:

GESUNDHEIT DURCH HOLISTISCHE ERNÄHRUNG
– ein immerwährend interessantes Thema
– brisanter denn je

Am Dienstag, 16. Januar, um 19:30 Uhr
Vortragende: Katharina Latoska
Eintritt frei

Immer mehr Menschen erkranken ernährungsbedingt. Immer mehr Menschen sind übergewichtig und leiden bereits in jungen Jahren an Altersdiabetes. Warum ist das so? Haben unser Obst und unser Gemüse wirklich noch so viele Vitalstoffe wie vor 20 Jahren? Was sind Vitalstoffräuber und welche Rolle spielen sie? Rheuma, Arthrose, Herzinfarkt – mögliche Folgen einer Übersäuerung? In welcher Weise wirken sich veränderte PH-Werte auf unsere Gesundheit aus? Was hat der Darm mit unserer Stimmung und mit Allergien zu tun? Diese und ähnliche Themen werden im Vortrag für holistische Gesundheit angesprochen.

Katharina Latoska ist Krankenschwester und hat in der Schweiz eine zusätzliche Ausbildung für holistische Gesundheit absolviert. Begeistert und überzeugt von der ganzheitlichen Ernährungsphilosophie, beginnt sie in diesem Jahr ihr neuerworbenes Wissen in die Welt zu tragen.
Du bist herzlich zu ihrem ersten Vortrag eingeladen. Der Eintritt ist frei. Mögliche Spenden kommen dem Familienzentrum zu Gute.