­čĹő­čĆ╝ Auf Wiedersehen, Johan

­čĹő­čĆ╝ Auf Wiedersehen, Johann und Bet├╝l ­čą▓

Immer wenn wir unsere Freiwilligen verabschieden, merken wir, dass schon wieder ein Familienzentrums-Jahr vorbei ist. Die Sommerferienbetreuung l├Ąuft, das Caf├ę hat nun Pause und wir lassen wieder zwei junge Damen ziehen, die uns mit ihrer Freundlichkeit und Tatkraft ans Herz gewachsen sind.

Beide haben sich trotz anhaltender Pandemie sehr positiv ├╝ber ihre Zeit bei uns ge├Ąu├čert. Johanna Morford-Oberst, die schon ein paar Wochen zuvor in die USA zur├╝ck gekehrt ist, weil dort ein Studienplatz der Mathematik auf sie wartet, schw├Ąrmt von einer loyalen Zeit, in der trotz Lockdown so viel f├╝r verschiedenste Menschen zu tun war. Es war eine Notzeit, und wir konnten viel tun, um zu helfen. Das war sehr sch├Ân, fasst sie zusammen.

Auch Bet├╝l ist sich sicher, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Sie ist dankbar f├╝r all die Erfahrungen, die sie hier sammeln durfte. Und f├╝r die pers├Ânliche Weiterentwicklung, die ein solches Jahr nach der Schule unweigerlich mit sich bringt. Im Familienzentrum erf├Ąhrt man Leben ÔÇö und Menschen jedes Alters. Ganz gleich, wie verr├╝ckt die Zeiten sind. Bet├╝l ist dankbar f├╝r ihre Zeit bei uns.

Wir danken ihr und Johanna f├╝r den wunderbaren Input, den sie geliefert haben, ihre Offenheit, ihren Witz, ihren Charme und ihre umwerfende Freundlichkeit. Gern lassen wir sie nicht gehen. Und doch entlassen wir sie auch mit Stolz und Freude in die Welt, auf deren Unw├Ągbarkeiten sie nun sicher ein St├╝ckchen besser vorbereitet sind. Wir w├╝nschen euch Gl├╝ck und Erfolg auf euren k├╝nftigen Wegen!

Nur noch eine Stelle f├╝r einen freiwilligen Dienst bei uns (FSJ, BFDÔÇŽ) ist ab 1. September 2021 frei. Wenn du also Lust versp├╝rst, f├╝r ein Jahr unsere Arbeit im Caf├ę, im Haus und bei Veranstaltungen zu unterst├╝tzen, melde dich bitte ganz rasch. Von Treppenhaus-Wischen ├╝ber Milchcaf├ę-Brauen bis Konzert-Abende und kreative Angebote Begleiten ist hier (hoffentlich!) alles wieder dabei. Ansonsten wird es ├Ąhnlich spannend und spontan wie in den letzten anderthalb Jahren. Wenn du also offen, kreativ und freundlich bist, freuen wir uns jetzt schon auf deine Bewerbung und vor allem auf ein fr├Âhliches und ├╝berraschendes Jahr mit dir.
Unter https://familienzentrum-bammental.de/freiwilligendienst/ findest du alle wichtigen Infos zu deiner Bewerbung, sogar einen Film, den Johanna und Bet├╝l gedreht haben. Wenn du Lust auf ein Jahr bei uns hast, schicke uns eine E-Mail und erz├Ąhle uns, was dich an einer Stelle bei uns besonders reizt.

Aktuelle Beitr├Ąge

Hygienekonzept

Allgemein Der Eintritt ist nur mit Maske erlaubt. Im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel bereit. Alle Besucher*innen hinterlassen ihre Kontaktdaten mit Datum, nach vier Wochen werden die Daten gel├Âscht. Personen mit Krankheitssymptomen

Weiterlesen ┬╗

Waffeln toGo

Am 22. April gibt es von 11 bis 18 Uhr Waffeln to go als Stra├čenverkauf. Auf dem Rathausplatz gibt es parallel leckere Flammkuchen. 

Weiterlesen ┬╗

├ťber uns

Unser Ziel ist es, Kinder und Familien zu unterst├╝tzen und gleichzeitig Begegnungsst├Ątte f├╝r alle Generationen zu sein. Deshalb bieten wir dir eine bunte Palette an Angeboten, f├╝r die sich viele Menschen in unserem Hause engagieren.