Musik, Tanz & Bewegung

Ganz nach dem Motto: „Bewegung ist gesund und Tanzen macht Freude“ findest du im Familienzentrum Bammental regelmäßig die verschiedenste Angebote rund um Musik, Tanz & Bewegung.

Unsere Angebote

Hier findest du eine Übersicht über alle Angebote im Familienzentrum, die mit Musik, Tanz & Bewegung zu tun haben.

Theater am Samstag - für alle von 6 bis 11 Jahren

Lust auf Theater? Wir laden Dich ein, Theaterspielen mal auszuprobieren oder endlich wieder an deine Spiellaune anzuknüpfen!

Theater am Samstag - für alle ab 12 Jahren

Hast du Lust, Theater zu spielen? Egal, ob du schon mal auf einer Bühne standest oder ob du das Theaterspielen endlich mal ausprobieren möchtest.

Kreativer Kindertanz

Ein besonderes Angebot für Kinder von 3 bis 8 Jahren

Dance Your <<Style>>

Ein Tanzangebot für 9 bis 12 jährige.

Generationensingen - Brücken bauen

In einer Zeit, wo Großeltern oft weit entfernt leben und Enkelkinder nur noch selten besucht werden können wollen wir mit gemeinsamen Singen Brücken zwischen den Generationen schlagen.

Familientrommeln

Hier wird zusammen musiziert mit allerlei Instrumenten, wie zum Beispiel Djemben, Trommeln, Rasseln und vielen mehr. Selbst ohne Vorkenntnisse kannst du Teil eines schönen Grooves sein. Und eins ist sicher: jede Menge Spaß ist garantiert!

Schottischer Tanzabend

Let's meet and dance! Tanzen wie in Schottland. Zu den beschwingten, urigen Klängen schottischer Volksmusik tanzt es sich leicht und herzerfrischend - am besten natürlich zusammen mit anderen, die ebenfalls Freude am Tanzen haben. Fühlst du dich angesprochen und schwingst du auch gerne ab und zu mal das Tanzbein? Dann schau gerne vorbei!

Kreativer Kindertanz - inkl. Balletgrundlagen

Beim Kreativen Kindertanz erlernen Kinder spielerisch Bewegungsformen, schulen das Bewusstsein für den Umgang mit dem eigenen Körper zu verschiedenen Rhythmen und Musikrichtungen. Durch räumliche und rhythmische Spiele, Tanzübungen und leichte Choreo- graphien verbessern Kinder ihre Koordination sowie Körperhaltung und fördern bzw. erhalten ihre Gelenkigkeit. Zudem werden Raumgefühl und Haptik durch zusätzliche Elemente wie Jongliertücher, Musikinstrumente, Kissen, Decken und Matten verbessert. Durch Improvisa- tion und gemeinsame Rollenspiele werden Kreativität, Phantasie und die Gruppendynamik der Kinder gesteigert.

Wann

freitags

Gruppe 1 (3 J.)     15-16 Uhr
Gruppe 1 (4-5 J.)  16-17 Uhr
Gruppe 1 (5-8 J.)  17-18 Uhr

Für wen

Kinder von 3-8 Jahre

Anmeldung

notwendig

Kosten?

Monatsbeitrag 20 Euro

Ansprechpartnerin: Heike Ried

Dance Your <<Style>>

Kinder haben eine natürliche Freude am Laufen, Hüpfen, Springen, Balancieren, Drehen – kurz: am Tanzen! Bei Dance Your «Style» lernen Kinder selbstbestimmt und eigenständig neue Bewegungsformen auszuprobieren. Ebenso wichtig wie die Bewegung beim Tanzen, ist die Verbindung zur Musik. Die Kinder werden inspiriert, eigene Bewegungsabfolgen zu erfinden, diese zu festigen und auch ganze Choreographien einzustudieren. Tanzen sorgt für eine gesunde Haltung, gibt Sicherheit, hilft einen guten und sozialen Umgang miteinander zu pflegen und fördert die Konzentration. Zudem bietet Tanzen Raum für Selbstausdruck, Fantasie und Kreativität. Tanzen macht Spaß und gibt den Kids Power!

Wann

freitags 18:15 – 19:00 Uhr

Für wen

9 bis 12 J.

Anmeldung

notwendig

Kosten?

Monatsbeitrag 30 Euro

Ansprechpartnerin: Heike Ried

Generationen-Singen - Brücken bauen

In einer Zeit, wo Großeltern und Enkel weit auseinander leben, wo viel zu wenig Platz bleibt für ein Miteinander, ist es nicht verwunderlich, wenn kleine Kinder anfangen zu weinen, wenn ein alter Mensch im Rollstuhl auf sie zukommt; oder wenn alte Menschen sich über „die Jugend von heute“ ärgern und keinen Zugang mehr finden.

Das bisher kleine Team der „Brückenbauer“ hat sich zum Ziel gesetzt, Möglichkeiten zu suchen und Aktionen in die Wege zu leiten, um Generationen zu verbinden.  Der erste Schritt ist ein Besuch von alten Menschen aus dem Anna-Scherer-Haus im Regenbogenkindergarten, wo unter der Leitung von Andrea van Bebber Frühlingslieder gesungen werden. Die Veranstaltung ist öffentlich und jeder ist herzlich eingeladen.

Wann

siehe Kalender

Für wen

explizit für jung und alt

Anmeldung

nicht notwendig

Kosten?

kostenlos

Familientrommeln

Beim monatlichen Trommeln im Familienzentrum geht es um das Erlebnis, gemeinsam mit anderen zu trommeln
und dabei auch noch außergewöhnliche, schöne Instrumente kennenzulernen. Die meisten Instrumente werden dabei von HANDSCHLAG PERCUSSION gestellt, wie eine Cajon, ein paar westafrikanische Djemben, Basstrommeln und allerlei kleinere Instrumente (Small Percussion), wie Rasseln, Glocken oder das Guiro, das so ähnlich wie ein Frosch-Quaken klingt. Wer dabei sein und mitmachen möchte, kann auf Wunsch auch eigene Instrumente mitbringen.

Wer immer Lust dazu hat, mit uns zu trommeln, ist jederzeit herzlich eingeladen, darf auch gern die Kinder mitbringen (mindestens 6 Jahre wären gut), und zusammen mit uns grooven. Jedes der monatlichen Treffen dauert 3 Stunden, gern aber darfst du auch später kommen oder früher gehen, gerade falls es für die Kinder zuviel wird.

Das Tolle am gemeinsamen Trommeln ist, dass man über die Musik wunderbar kommunizieren und, dass man selbst ohne jegliche Vorkenntnisse schon Teil eines schönen Grooves sein kann. Dabei lernt man die Welt der Trommeln besser kennen und Spaß macht es auch noch!

Das Familientrommeln richtet sich in erster Linie an Familien mit Kindern ab 6 Jahren, doch auch ohne Kind und Kegel bist du uns herzlich willkommen. Wir freuen uns über jeden, der Lust auf Trommeln hat.

Wann

1 x monatlich Samstags von 9 bis 12 Uhr

Für wen

Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren, die Spaß am Trommeln haben

Anmeldung

ohne Anmeldung

Kosten?

10 Euro pro Erwachsenen
5 Euro pro Kind

Ansprechpartner: Manuel Kleefuß

Schottischer Tanzabend

Tanzen wie in Schottland.

In Schottland wird auf Festen, im Pub und bei sogenannten Ceilidhs ja gern zu schwungvoller Musik getanzt, die in die Füße geht. Jung und Alt bewegen sich zu traditioneller, schottischer Tanzmusik, tanzen Reels und Jigs. Doch nicht nur in Schottland, sondern auch bei uns in Bammental hast du hierzu die Möglichkeit. Gute Laune lässt hierbei nicht lange auf sich warten, wenn schon nach wenigen Minuten alle Tänzer, ob sie sich nun kennen oder nicht, durch unseren Bewegungsraum hüpfen, drehen und kreisen, denn zu den beschwingten, urigen Klängen schottischer Volksmusik tanzt es sich leicht und herzerfrischend.Strahlende Augen, lachende Gesichter, Rufe und Spaß. Wie viel Kraft liegt doch in Rhythmus, Bewegung und Musik! Du bist jederzeit zu unseren Schottischen Tanzabenden herzlich eingeladen. Vorausgesetzt, du kannst dich problemlos bewegen. Dies ist aber auch schon die einzige Voraussetzung. Vorkenntnisse oder Tanzpartner oder eine spezielle Kleidung (vielleicht von Gymnastikschläppchen abgesehen) brauchst du nicht mitzubringen.

Ohne Anmeldung. Ohne Vorkenntnisse. Ohne Kosten. Einfach mit Spaß an der Freude.

Come and bring friends!

Wann?

1 x monatlich freitags 19:30 Uhr

Für wen?

Für jeden, der gerne ab und zu das Tanzbein schwingt.

Anmeldung

ohne Anmeldung

Kosten?

kostenlos

Ansprechpartnerin: Stefaine Eckert

Theater am Samstag - für alle von 6 bis 11 Jahren

Du kannst dich zu einem oder mehreren oder allen Workshops anmelden.

Hast du Lust, Theater zu spielen?

Egal, ob du schon mal auf einer Bühne standest oder ob du das Theaterspielen endlich mal ausprobieren möchtest – bei uns kannst du an sechs Samstagen mit Bewegung, Stimme und Gefühlen unterschiedliche Themen erobern: Wer bin ich eigentlich? Wie kann ich überzeugend lustig, traurig oder wütend spielen? Was frühstückt eine Superheldin? Wer spielt mit im Lieblingsmärchen? Geht Theater ohne Sprechen, aber dafür mit viel Musik? Wie sagt man am besten NEIN, wenn man mal keine Lust hat?

Du darfst entscheiden, ob du nur an einem Workshop teilnehmen möchtest, an mehreren oder gleich an allen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Bitte mitbringen: Ausreichend zu trinken und ein kleines Pausenbrot.

Wann?

immer samstags von 9 bis 13 Uhr
16.10.   „Mit Gefühlen spielen“
23.10.   „Superhelden“
06.11.   „Es war einmal …“
27.11.   „Theater, Bewegung und Musik“
11.12.   „Ich will nicht“

Für wen?

Für jeden von 6 bis 11 Jahren

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Kosten?

kostenlos

Ansprechpartnerinnen: Steffi Bittner und Lena Malkus

Theater am Samstag - für alle ab 12 Jahren

Lust auf Theater?

Wir laden Dich ein, Theaterspielen mal auszuprobieren oder endlich wieder an deine Spiellaune anzuknüpfen!

An sechs Samstagen werden wir mit unserem Körper, unserer Stimme und unseren Emotionen unterschiedlichste Themen erobern: Wie wirke ich eigentlich und was macht einen guten Auftritt aus? Wie lasse ich eine Figur glaubhaft Gefühle spielen? Was frühstückt eine Superheldin? Warum sind Märchen immer noch cool? Geht Theater
ohne Sprechen, dafür mit viel Musik? Oder hast Du eh keinen Bock auf gar nichts? Dann ist unser Protest-Workshop genau das richtige für
Dich!

Du darfst entscheiden, ob du nur an einem Workshop teilnehmen möchtest, an mehreren oder gleich an allen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung ab sofort, Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt!

Bitte mitbringen: Ausreichend zu trinken und einen kleinen Pausensnack.

Wann?

immer samstags von 14 bis 18 Uhr
16.10.   „how to act: feelings“
23.10.   „heroes“
06.11.   „Once upon a time …“
27.11.   „Physical theater“
11.12.   „protest“

Für wen?

Für jeden ab 12 Jahren

Anmeldung

Anmeldung erforderlich

Kosten?

kostenlos

Ansprechpartnerinnen: Steffi Bittner und Lena Malkus

Du kannst dich zu einem oder mehreren oder allen Workshops anmelden.