👑 Herzlich willkommen, Jo

👑 Herzlich willkommen, Jona! đŸ€©

Wie schön, wir haben eine neue FSJ-lerin, die uns im Haus fĂŒr ein Jahr zur Seite stehen wird. Ihr wisst es ja schon: Ist „Die Neue“ 😉 im Haus, dann beginnt das neue Jahr im Familienzentrum.

Ein fröhlich strahlendes Gesicht ist der beste Anfang! Und da ist sie — und hat bereits die ersten Kaffees zubereitet, das erste FrĂŒhstĂŒcksbĂŒfett begleitet und schon eine Menge anderer Aufgaben erledigt. Denn bei uns gibts immer was zu tun


Doch genau das ist fĂŒr die fröhliche, quirlige Jona Rietschel das Verlockende an der Stelle hier. Aus Meißen in Sachsen hat sie sich gemeldet, weil es bei uns nach einem viel abwechslungsreicheren Job klang als bei den ĂŒblichen Stellen fĂŒr ein Freiwilliges Soziales Jahr. Nicht klassisch z.B. nur in einer Kita, sondern abenteuerlich und vielseitig. Sie arbeitet gern mit Menschen, genießt es, im CafĂ© tĂ€tig zu sein und freut sich jetzt schon auf eine bunte Palette an Veranstaltungen.

Darauf hoffen wir nach fast zwei Corona-Seasons auch. Konzerte, Lesungen, Ausstellungen
 Hoffentlich wieder neben Milch-CafĂ©, Krabbelgruppe, Yoga, Spielabend, Kunsttreff, Lesegruppe
 Zusammen mit Jona wĂŒnschen wir folglich: Frohes Neues FZ-Jahr! đŸ„łđŸŽ‰đŸŽŠ

Aktuelle BeitrÀge

Hygienekonzept

Allgemein Der Eintritt ist nur mit Maske erlaubt. Im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel bereit. Alle Besucher*innen hinterlassen ihre Kontaktdaten mit Datum, nach vier Wochen werden die Daten gelöscht. Personen mit Krankheitssymptomen

Weiterlesen »

Waffeln toGo

Am 22. April gibt es von 11 bis 18 Uhr Waffeln to go als Straßenverkauf. Auf dem Rathausplatz gibt es parallel leckere Flammkuchen. 

Weiterlesen »

Über uns

Unser Ziel ist es, Kinder und Familien zu unterstĂŒtzen und gleichzeitig BegegnungsstĂ€tte fĂŒr alle Generationen zu sein. Deshalb bieten wir dir eine bunte Palette an Angeboten, fĂŒr die sich viele Menschen in unserem Hause engagieren.